Sommersemester 2013

Proseminar Neuere Geschichte (dreistündig): Die Französische Revolution

Lisa Klewitz

Kurzname: PS.Neuere.Geschichte
Kursnummer: 07.068.170

Empfohlene Literatur

Albert Soboul: La Révolution française. 2 Bde. Paris 1962
Jean Tulard: La France de la Révolution et de l’Empire. Paris 1995.
Susanne Lachenicht: Die Französische Revolution. Darmstadt 2012.

Voraussetzungen / Organisatorisches

Staatsexamen oder Magisterstudiengang: Kenntnisse einer modernen Fremdsprache (nachgewiesen in einer Quellenlektüre oder einer entsprechenden Sprachklausur des Historischen Seminars).
B.A. oder B.Ed.: Erfolgreich abgeschlossenes Basismodul 01: Einführung. Sollten Sie alle Veranstaltungen aus Modul 1 besucht, jedoch noch nicht alle Prüfungen bestanden haben, dann können Sie unter Vorbehalt zu dieser Lehrveranstaltung zugelassen werden; sollten Sie eine der Prüfungsleistungen aus Modul 1 endgültig nicht bestanden haben, wird Ihre Anmeldung, auch eine bestätigte Anmeldung, rückwirkend unwirksam, und Sie verlieren Ihren Anspruch auf den Seminarplatz.
Das Proseminar in Neuerer Geschichte wird in ausreichender Zahl nur im Sommersemester angeboten. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Semesterplanung!

Inhalt

"La misère peut susciter des émeutes. Elle ne cause point de révolutions. Celles-ci ont des causes plus profondes et, en 1789, les Français n’étaient pas malheureux" (Pierre Gaxotte).
Im Jahr 1789 brach die Französische Revolution aus.  Nach Pierre Gaxotte war die Bevölkerung Frankreichs in diesem Jahr nicht unglücklich. Wieso dann der Aufstand? Den sozialen, wirtschaftlichen und geistig-politischen Ursachen und Auslösern der Revolution widmet sich das Proseminar ebenso wie ihrem Verlauf, dem Übergreifen der revolutionären Ideen auf das Alte Reich und Europa sowie den  Ergebnissen und Folgen der Französischen Revolution. Die lokalgeschichtliche Bedeutung des Themas wird in den Seminarsitzungen zur Mainzer Republik ersichtlich.
Neben der Beschäftigung mit dem Thema des Proseminars steht die Einführung in zentrale Methoden und Hilfsmittel der frühneuzeitlichen Geschichte sowie die Vermittlung grundlegender "handwerklicher" Fähigkeiten. Das  Proseminar umfasst insgesamt 3 SWS, das einstündige Tutorium ist ein integraler Teil des Proseminars. Für den erfolgreichen Besuch des Seminars ist die Anfertigung einer schriftlichen Hausarbeit notwendig. Ferner sind die regelmäßige und aktive Teilnahme, die Erledigung der Hausaufgaben sowie eine mündliche Präsentation obligatorisch.
Französischkenntnisse sind erwünscht, aber nicht erforderlich.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
16.04.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.04.2013 (Donnerstag)19.00 - 20.00 Uhr01 441 P105
1141 - Philosophisches Seminargebäude
23.04.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.04.2013 (Donnerstag)19.00 - 20.00 Uhr01 441 P105
1141 - Philosophisches Seminargebäude
30.04.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
02.05.2013 (Donnerstag)19.00 - 20.00 Uhr01 441 P105
1141 - Philosophisches Seminargebäude
07.05.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
14.05.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
16.05.2013 (Donnerstag)19.00 - 20.00 Uhr01 441 P105
1141 - Philosophisches Seminargebäude
21.05.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
23.05.2013 (Donnerstag)19.00 - 20.00 Uhr01 441 P105
1141 - Philosophisches Seminargebäude
28.05.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.06.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
06.06.2013 (Donnerstag)19.00 - 20.00 Uhr01 441 P105
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.06.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
13.06.2013 (Donnerstag)19.00 - 20.00 Uhr01 441 P105
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.06.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
20.06.2013 (Donnerstag)19.00 - 20.00 Uhr01 441 P105
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.06.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
27.06.2013 (Donnerstag)19.00 - 20.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
02.07.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.07.2013 (Donnerstag)19.00 - 20.00 Uhr01 441 P105
1141 - Philosophisches Seminargebäude
09.07.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.07.2013 (Donnerstag)19.00 - 20.00 Uhr01 441 P105
1141 - Philosophisches Seminargebäude
16.07.2013 (Dienstag)10.00 - 12.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.07.2013 (Donnerstag)19.00 - 20.00 Uhr01 441 P105
1141 - Philosophisches Seminargebäude

Semester: SoSe 2013