Wintersemester 2011/12

Hauptseminar Neuzeit: Son Eminence - Leben, Welt und Werk des Armand Jean du Plessis, Cardinal & Duc de Richelieu et de Fronsac (1585-1642)

PD Dr. Josef Johannes Schmid

Kurzname: HS.NZ.
Kursnummer: 07.068.270c

Inhalt

Wie wenige Persönlichkeiten der europäischen Geschichte hat Richelieu nicht nur seine Zeit nachhaltig geprägt. Durch das Aufsprengen des habsburgischen Hegemonialringes um Frankreich in der Außenpolitik, eine konsequente Durchsetzung der königlichen Autorität im Inneren, aber auch durch eine beispiellose Kulturpolitik inkl. Mäzenatentum und eine entschiedene Förderung von Handel, Schiffahrt und Überseepräsenz konnte er Frankreichs Weg in das 'Grand Siècle' bereiten.
All diesen Punkten möchte das HS nachgehen, dabei jedoch auch den in diesen 'großen Zusammenhängen' oft weniger beachteten Aspekten von Konfessionspolitik, katholischer Reform und kirchlichem Leben im 17. Jh. einen entsprechenden Raum einräumen.

Empfohlene Literatur

Roland Mousnier, L'homme rouge - ou: la vie du Cardinal de Richelieu, Paris 1992; Michel Carmona, Richelieu - l'ambition et le pouvoir, Paris 1983/1987; Joseph Bergin, Richelieu and his Age, Oxford 1992.

Voraussetzungen / Organisatorisches

B.A. Geschichte: Dieses Hauptseminar ist Teil des Aufbaumoduls Neuzeit. Dieses Aufbaumodul setzt den erfolgreichen Besuch des Basismoduls Neueste Geschichte voraus. Das Hauptseminar wird mit einer benoteten Hausarbeit abgeschlossen; die Note der Hausarbeit bildet die Modulnote.
M.A. Geschichte, M.Ed. Geschichte: Das Hauptseminar wird mit einer benoteten Hausarbeit abgeschlossen; die Note der Hausarbeit bildet die Modulnote. Hinzu kommt das Referat als benotete Studienleistung.
Staatsexamen/Magister: Studierende der alten Studiengänge können auf der Grundlage einer Hausarbeit einen benoteten Schein erwerben.

Zusätzliche Informationen

Da das Seminar bewußt bilingual angelegt sein soll, sind zur Teilnahme sehr gute zumindest passive Französischkenntnisse unbedingte Voraussetzung; die einzelnen Referatsbeiträge können sowohl in deutscher wie in französischer Sprache erfolgen.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
27.10.2011 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
03.11.2011 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
10.11.2011 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
17.11.2011 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
24.11.2011 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
01.12.2011 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
08.12.2011 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
15.12.2011 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
12.01.2012 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
19.01.2012 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
26.01.2012 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
02.02.2012 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
09.02.2012 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie
16.02.2012 (Donnerstag)14.00 - 16.00 Uhr00 142
1251 - M-Haupt/Physikal. Chemie

Semester: WiSe 2011/12