Lehrveranstaltungen im laufenden Semester

Seminar Neuere Geschichte (dreistündig): Die Reichstage des langen 16. Jahrhunderts (Kurs B)

Dr. Sebastian Becker

Kurzname: 07.068.14_170
Kursnummer: 07.068.14_170

Digitale Lehre

Angesichts der Corona-Pandemie wird das Seminar als digitale Lehrveranstaltung stattfinden. Nach derzeitigem Planungsstand werden Lektüreaufgaben und kleinere Gruppenarbeiten sowie Verfahren des Peer-Review durch Studierende zentrale Lehrformen sein. Zu besprochenen Terminen innerhalb der Kernzeiten können Konferenzen in Skype for Buisness anberaumt werden, in denen kleinere Gruppen Inhalte diskutieren. Lehrmaterialien werden im Reader zur Verfügung gestellt.
Als Lehr- und Lernplattform wird Moodle dienen. Sie finden den Kurs sowie Kursinformationen unter lms.uni-mainz.de.

Voraussetzungen / Organisatorisches

Die (ggf. parallele) aktive Teilnahme am Seminar Neueste Geschichte wird vorausgesetzt.

Inhalt

Ausgehend von der Reichsreform Maximilians I. entwickelten sich die Reichstage des langen 16. Jahrhunderts (1495–1613) in vielerlei Hinsicht zu Brennpunkten der Reichspolitik und der Geschichte des Alten Reichs im Allgemeinen. Im Seminar nähern wir uns diesem Thema unter institutionen-, verfassungs-, kommunikations- und politikgeschichtlicher Perspektive. Ziel ist es, einen problemgeleiteten Zugang zur Geschichte des Alten Reichs zu entwickeln und anhand ausgewählter Aspekte zentrale Gegenstände der aktuellen wie der älteren Reichsgeschichte zu erarbeiten.  Dabei erproben Sie den wissenschaftlichen Umgang mit relevanten Begriffen, Methoden und Forschungsansätzen zur frühneuzeitlichen Geschichte. Zugleich werden propädeutische Grundlagen und Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens vertieft. Der Besuch der Einführungsvorlesung in die Neuere Geschichte wird zur Orientierung in der Epoche empfohlen.

Neben der Beschäftigung mit dem Thema des Seminars steht die Einführung in zentrale Methoden und Hilfsmittel der frühneuzeitlichen Geschichte sowie die Vermittlung grundlegender „handwerklicher“ Fähigkeiten. Das Seminar umfasst insgesamt 3 SWS, das einstündige Tutorium ist ein integraler Teil der Veranstaltung.

Für den erfolgreichen Besuch des Seminars ist die Anfertigung einer schriftlichen Hausarbeit notwendig. Ferner sind die regelmäßige und aktive Teilnahme sowie die regelmäßige Erledigung von Hausaufgaben, die überprüft werden, obligatorisch.

Empfohlene Literatur

Axel Gotthard: Das Alte Reich 1495-1806. (Geschichte kompakt) 4. Aufl. Darmstadt 2009; Duchhardt, Heinz: Deutsche Verfassungsgeschichte 1495–1806. Stuttgart/Berlin/Köln 1991; Neuhaus, Helmut: Das Reich in der Frühen Neuzeit. München 22003 (Enzyklopädie deutscher Geschichte 42); Stollberg-Rilinger, Barbara: Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation. Vom Ende des Mittelalters bis 1806. München 2006 (Beck'sche Reihe 2399); Whaley, Joachim: Das Heilige Römische Reich deutscher Nation und seine Territorien: 1493-1806. Bd. 1: Von Maximilian I. bis zum Westfälischen Frieden: 1493-1648, Darmstadt 2014.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
14.04.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
14.04.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz
21.04.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz
21.04.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
28.04.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
28.04.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz
05.05.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz
05.05.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
12.05.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
12.05.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz
19.05.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz
19.05.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
26.05.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
26.05.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz
02.06.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz
02.06.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
09.06.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz
09.06.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
16.06.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz
16.06.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
23.06.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
23.06.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz
30.06.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz
30.06.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
07.07.2020 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr00 025 SR 03
9125 - Bausparkasse Mainz
07.07.2020 (Dienstag)19.15 - 20.00 Uhr00 003 SR 07
9125 - Bausparkasse Mainz

Semester: WiSe 2020/21