Sommersemester 2012

Arbeitskreis Film und Geschichte: Napoleon im Film

PD Dr. Josef Johannes Schmid

Kurzname: AK.Film
Kursnummer:

Zusätzliche Informationen

Aufgrund des zum Teil nur sehr schwer zugänglichen und erhältlichen Materials wird es unumgänglich sein, einige Werke nur im Original zu präsentieren, was die entsprechenden Sprachkenntnisse (Englisch und Französisch) voraussetzt.

Inhalt

Es konnte nicht ausbleiben, daß der ‘Mythos Napoleon’ (vgl. die VL in diesem Semester) seinen Niederschlag in der cinematographischen Produktion des 20. Jahrhunderts fand – von den epischen Werken eines Abel Gance und Sergei Bondarchuk bis hin zu Verfilmungen von Einzelepisoden und lokalen Folgeereignissen. Diesen ideen- und filmgeschichtlich äußerst aufschlußreichen und wirkmächtigen Werken möchte der AK in diesem Semester nachspüren und sie einem größeren Publikum vermitteln.

Voraussetzungen / Organisatorisches

Bitte kontaktieren Sie zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung kurz den Leiter des AK (schmidjo@uni-mainz.de); Sie erhalten dann das detaillierte Semesterprogramm zugesandt und werden in den Verteiler des AK Film & Geschichte aufgenommen.

Empfohlene Literatur

Jean Tulard, Napoléon ou le mythe du sauveur. Avec une chronologie, une filmographie et des tableaux annexes, ²Paris 2005 [dt. ²1979, ndr. 1982].

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
19.04.2012 (Donnerstag)18.00 - 20.00 Uhr00 491 P15
26.04.2012 (Donnerstag)18.00 - 20.00 Uhr00 491 P15
03.05.2012 (Donnerstag)18.00 - 20.00 Uhr00 491 P15
10.05.2012 (Donnerstag)18.00 - 20.00 Uhr00 491 P15
24.05.2012 (Donnerstag)18.00 - 20.00 Uhr00 491 P15
31.05.2012 (Donnerstag)18.00 - 20.00 Uhr00 491 P15
14.06.2012 (Donnerstag)18.00 - 20.00 Uhr00 491 P15
21.06.2012 (Donnerstag)18.00 - 20.00 Uhr00 491 P15
28.06.2012 (Donnerstag)18.00 - 20.00 Uhr00 491 P15
05.07.2012 (Donnerstag)18.00 - 20.00 Uhr00 491 P15
12.07.2012 (Donnerstag)18.00 - 20.00 Uhr00 491 P15
19.07.2012 (Donnerstag)18.00 - 20.00 Uhr00 491 P15

Semester: SoSe 2012