Sommersemester 2014

Übung Neuere Geschichte: Magie in Spätmittelalter und Früher Neuzeit: Juristische und theologische Debatten

Prof. Dr. Johannes Dillinger

Kurzname: Ü.Neuere.Geschichte
Kursnummer: 07.068.200

Voraussetzungen / Organisatorisches

Keine besonderen Zugangsvoraussetzungen.
B.A. Geschichte: Diese Übung ist Bestandteil des Moduls 4 (Neuere Geschichte). Die Übung ist unbenotet; vorausgesetzt wird eine aktive Teilnahme an der Übung.
B.A. KF, M.A., M.Ed. Geschichte: Diese Übung ist Teil des Aufbaumoduls Neuzeit. Die Übung ist unbenotet; vorausgesetzt wird eine aktive Teilnahme an der Übung.
Staatsexamen/Magister: Studierende der alten Studiengänge können einen benoteten Schein erwerben.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
21.06.2014 (Samstag)10.00 - 18.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
22.06.2014 (Sonntag)10.00 - 18.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
28.06.2014 (Samstag)10.00 - 18.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude
29.06.2014 (Sonntag)10.00 - 18.00 Uhr01 423 P103
1141 - Philosophisches Seminargebäude

Semester: SoSe 2014