Sommersemester 2015

Proseminar Neuere Geschichte (dreistündig): Großbritannien im 18. Jahrhundert

Charlotte Backerra M.A.

Kurzname: PS.Neuere.Geschichte
Kursnummer: 07.068.170

Voraussetzungen / Organisatorisches

Staatsexamen oder Magisterstudiengang: Kenntnisse einer modernen Fremdsprache (nachgewiesen in einer Quellenlektüre oder einer entsprechenden Sprachklausur des Historischen Seminars).
B.A. oder B.Ed.: Erfolgreich abgeschlossenes Basismodul 01: Einführung. Sollten Sie alle Veranstaltungen aus Modul 1 besucht, jedoch noch nicht alle Prüfungen bestanden haben, dann können Sie unter Vorbehalt zu dieser Lehrveranstaltung zugelassen werden; sollten Sie eine der Prüfungsleistungen aus Modul 1 endgültig nicht bestanden haben, wird Ihre Anmeldung, auch eine bestätigte Anmeldung, rückwirkend unwirksam, und Sie verlieren Ihren Anspruch auf den Seminarplatz.
Das Proseminar in Neuerer Geschichte wird in ausreichender Zahl nur im Sommersemester angeboten. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Semesterplanung!

Inhalt

Großbritannien gehörte im 18. Jahrhundert zu den entscheidenden Großmächten Europas, legte aber gleichzeitig auch den Grundstein für das weltumspannende Empire des 19. Jahrhunderts.
Beginnend mit dem Übergang der Dynastie von den Stuarts an die Kurfürsten von Hannover und den immer wieder erfolgenden Aufstände und Invasionsversuche zugunsten der abgesetzten katholischen Stuarts werden die politischen Konflikte zwischen Whigs und Tories sowie als Folge der Französischen Revolution Thema des Proseminars sein. Die nationale Einigung von England, Wales und Schottland zu Großbritannien, die Beziehung zu Irland, die Ausweitung des Kolonialsystems sowie die gesellschaftlichen, religiösen und wirtschaftlichen Verhältnisse und Veränderungen werden in einen Gesamtzusammenhang für die Geschichte Großbritanniens gesetzt.

Neben der Beschäftigung mit dem Thema des Proseminars steht die Einführung in zentrale Methoden und Hilfsmittel der frühneuzeitlichen Geschichte sowie die Vermittlung grundlegender Fähigkeiten wissenschaftlichen Arbeitens. Das Proseminar umfaßt insgesamt drei SWS; das einstündige Tutorium ist ein integraler Teil der Veranstaltung. Für den erfolgreichen Besuch des Seminars ist die Anfertigung einer schriftlichen Hausarbeit notwendig. Ferner sind die regelmäßige und aktive Teilnahme sowie die regelmäßige Erledigung der Hausaufgaben obligatorisch. Von den Teilnehmern wird neben der aktiven Mitarbeit ein mündlicher Beitrag innerhalb einer Gruppenpräsentation erwartet.

Empfohlene Literatur

O'Gorman, Frank: The Long Eighteenth Century. British Political and Social History 1688-1832. London 2004.
Maurer, Michael: Kleine Geschichte Englands. Stuttgart 2014.
Maurer, Michael: Kleine Geschichte Irlands. Stuttgart 2013.
Maurer, Michael: Kleine Geschichte Schottlands. Stuttgart 2008.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
21.04.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
22.04.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
28.04.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
29.04.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
05.05.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
06.05.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
12.05.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
13.05.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
19.05.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
20.05.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
26.05.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
27.05.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
02.06.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
03.06.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
09.06.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
10.06.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
16.06.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
17.06.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
23.06.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
24.06.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
30.06.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
01.07.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
07.07.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
08.07.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
14.07.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
15.07.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II
21.07.2015 (Dienstag)16.00 - 18.00 Uhr00 011 SR 05
9125 - Bausparkasse Mainz
22.07.2015 (Mittwoch)18.00 - 19.00 Uhr03 152 gr. anteil
1331 - Verfügungsbau SB II

Semester: SoSe 2015